KAKAO-ZEREMONIE/ gemeinsam Schlürfen, Chanten & Meditieren

Inhalte Soul Cel 3

21.02.2020
Musikalisches

Preis: € 25,00

19:00-21:30 Uhr

Veranstaltungs-Ort:
Yogaforum Düsseldorf, Rosmarinstr. 12k in 40235 Düsseldorf

http://www.yogaforum-duesseldorf.de


Jetzt teilen

SONGPROBE - ZUM ANHÖREN HIER KLICKEN

1. Kakao-Zeremonie mit Frauke und Malin Manz.

Unsere Kakao-Zeremonie führt zu Sinnes-Welten innerhalb unseres Herzraumes. Die Inhaltstoffe des wertvollen Roh-Kakaos mit voller Achtsamkeit zu geniessen kommt einer Meditation gleich. Der Kakao öffnet differenziert die Tore zu unseren Sinnen und unser Herz wird süß berührt, gewärmt & geheilt. Für diesen Weg nach Innen, Meditation und Stille  nehmen wir uns während der Zeremonie wirklich Zeit, um aus dem Kontakt zum Herzen, um aus unserem Fühlen heraus eine Intention zu formulieren, welche eine echte Herzensangelegenheit ist.

Das Chanten von Songs und Mantren bildet einen kleinen, ergänzenden Part, vertieft die voran gegangenen Schritte und gibt uns die Möglichkeit, uns vom Herzen her auszudrücken, "Süßes" zu singen. Wohlige Klänge und Gesang, welche wir als äußere Schwingungen erfahren können, schlagen die Seiten unseres inneren Körpers an. So bewegen wir uns in einem Wechselspiel aus Konzentration tief nach innen, Verbindung mit dem Außen und Auflösung des Konzepts von Getrenntheit.
                          

Malin ist uns die spirituelle Reisebegleiterin, um in den Kontakt zu unseren Sinnen zu finden. Ich (Frauke)ergänze mit Stimme & Harmonium den Abend und teile meine Liebe für ALLES SÜßE, Nährende und das verbindende Chanten.

Es brauchte etwas Zeit, bis Malin und ich uns für Kakao-Zeremonien entdeckten. Nun freuen wir uns riesig, unsere gemeinsame Begeisterung für Tiefe, Freude und Sinnlichkeit, Meditation, Gemeinschaft, Herz & Stimme zu teilen. Mundo Om bildet solche Treffpunkte für yoga-verliebte, spirituelle Menschen. Im Rahmen von Sessions, Retreats, Ritualen, Kirtans, Yogastunden, Workshops und Seminaren entsteht eine abtauchende Bewegung tief nach innen. Im erfrischten Auftauchen kann Austausch und bereicherndes Miteinander stattfinden.

So wie die Kohlensäure im Mineralwasser, so sprudelt Mundo Om lebendig wie ein Quell voller Freude, Gelassenheit, Mut, Offenheit, Durchlässigkeit und Integration.

Mundo Om & Kakao leben, schwingen und drücken sich aus in den wunderschönen Impulsen des Lebens.

Das Setting der Kakao-Zeremonien ist eine tolle Art und Weise, zum Herzen zu lenken und die Sinne anzuregen und zu sensibilisieren. Längst ist sie in vielen Yogastudios und auf Festivals etabliert, um die Kula, die Gemeinschaft zu fördern; ein Miteinander und "Soul-family-Geist" wachsen zu lassen.
Dieses Ritual hat seinen Ursprung aus dem Schamanischen. Schon die Maya wählten über dieses Ritual den Blick während einer Kakao-Zeremonie nach innen zu richten. Kakao ist Nahrung für den Wandel. Kakao in rohen Form nimmt durch den Inhaltsstoff Theobromin sanft Einfluss auf unser Bewusstsein – ein natürlicher Stimmungsaufheller, der auch die Muskeln entspannt, ohne psychedelische Wirkung. Kakao so zu genießen, soll helfen, sich mit der eigenen seelischen Essenz zu verbinden. Er soll erden, harmonisieren und das Innere klären und das allerwichtigste: er soll das Herz öffnen und zu tieferem Frieden verhelfen.

Bitte trinkt während dessen viel Wasser und berücksichtig auch, mind. 3 Stunden vorher nichts zu essen.


Nur mit Online-Anmeldung >> bedingte Teilnehmer/ Innen-Zahl!